Bruno und Anita Kehrli

Stapfenweg

CH-3862 Innertkirchen

e-mail senden

0041 33 971 37 52

 

 

 

Willkommen

Camping

Lage

Preise

Galerie

 

Ueber uns

Ausflugsziele

Gästebuch

Links

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Ballenberg

Auf dem Ballenberg ist die Schweiz so, wie sie einmal war

Fast 100 originale, jahrhundertealte Gebäude aus allen Landesteilen der Schweiz, ursprüngliche Gärten und Felder, Vorführungen traditioneller Handwerke, vielerlei Spezialveranstaltungen und 250 einheimische Bauernhoftiere machen die Vergangenheit auf dem Ballenberg zum Erlebnis.

Treten Sie ein und schauen Sie sich nach Lust und Laune um in den Küchen, Kammern und Wohnstuben unserer originalgetreu aufgebauten Häuser und Höfe aus dem 16. bis 19. Jahrhundert. Auf dem 660 000 m2 grossen Gelände des Freilichtmuseums Ballenberg sind typische Haus- und Siedlungsformen aus fast allen Kantonen der Schweiz vertreten.

Gental

In unseren originalgetreu eingerichteten Werkstätten führen Handwerker mit authentischen Werkzeugen ursprüngliche Berufe vor: vom Schnitzen, Korben, Spinnen, Weben übers Klöppeln und Schmieden bis hin zum Käsen und Backen. Sie können aus nächster Nähe zuschauen und teilweise selber Hand anlegen.

Auf dem Ballenberg können Sie und Ihre Kinder alle Arten von Bauernhoftieren bewundern, die es in der Schweiz gibt. Auch solche, die man im ganzen Lande nirgends mehr antrifft. Einige der Tiere dürfen Sie sogar streicheln.

Wenn Sie Hunger und Durst haben, tischen Ihnen unsere drei gemütlichen Gasthöfe gerne eine schmackhafte Schweizer Spezialität auf. Falls Sie sich allerdings lieber aus dem Rucksack verpflegen, liegt auf unseren Picknick-Plätzen das Holz zum Grillen schon für Sie parat.

Weitere Informationen finden sie unter http://www.ballenberg.ch/

 

 

 

 

 

Aareschlucht

Alpen Tower

Alpkäserei Gental

Ballenberg

Engstlenalp

Pässe

Rothorn

Sherlock

Wanderwege

Rosenlaui

Faszination Wasserkraft

Urbachtal